Inhalt
< vorheriger Artikel

Training am Rudolfshof in Baden


Am 13.10.2018 absolvierte die Rettungshundestaffel des Samariterbundes LV NÖ, Gruppe Ebreichsdorf ein Training am Rudolfshof in Baden.

Ein spannendes Trainingsgebiet für Hundeführer/in und Hund. Auch die Theresienwarte wurde als Versteck eingebaut und der dichte Wald wurde gründlich abgesucht.
Interessierte Wanderer konnten uns vor Ort beim Training zuschauen bzw. sich bei uns über die Rettungshundearbeit informieren.
Durch das wunderschöne Herbstwetter wurde das Training noch ein Stück außergewöhnlicher! Zum Abschluss gab es noch einen gemütlichen Ausklang im Restaurant Rudolfshof.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Stadtgemeinde Baden nochmals herzlich dafür bedanken, dass wir die Erlaubnis zu diesem Training erhalten haben.