Inhalt
< vorheriger Artikel

DANKE "Anita" ...


Anita Meikl, langjährige Rettungshundeführerin, beendet aus persönlichen und privaten Gründen, auch auf Grund der Verletzungen, die ihre beiden Hunde "Nikita" und "Amin" erlitten haben, ihre ehrenamtliche Tätigkeit in unserer Staffel.

Unsere "Nikita" hat gleich zweimal einen Kreuzbandriss erlitten.

"Amin" hat sich Verletzungen an der Wirbelsäule zugezogen.

Beide sind aber auf dem Weg der Besserung.

DANKE Anita für deine geleisteten Einsätze.

DANKE dass du immer da warst wenn wir dich gebraucht haben.

Alle Mitglieder unserer Staffel wünschen dir auf deinem weiteren Weg alle Liebe und Gute.