Inhalt
< vorheriger Artikel

Freitag 24.10.2014 - Feierliche Angelobung der Jungsoldaten


Am Freitag den 24.10.2014 um 15:45 Uhr fand beim Kriegerdenkmal bei der Domkirche in St. Andrä im Lavanttal die Totenehrung und um 17:00 Uhr am Sportplatz des SK St. Andrä, unter großer Beteiligung der Bevölkerung, die feierliche Angelobung der Jungsoldaten statt.
Anschließend wurde von der Militärmusik Kärnten der "Große Zapfenstreich" aufgeführt.

Wir wurden von Brigadier Walter Gitschthaler vom Militärkommando Kärnten und dem Bürgermeister der Stadtgemeinde St. Andrä, Peter Stauber, dazu eingeladen und haben mit einer Abordnung unserer Rettungshundestaffel daran teil genommen.

Danke für die Einladung.

Foto: RHS Kärnten