Inhalt
< vorheriger Artikel

Oktober 2015 - Flüchtlingsbetreuung durch Hundeführer der Rettungshundestaffel Kärnten


Flüchtlingsbetreuung
Auch diese Woche haben wir, nach unseren Möglichkeiten, unseren Kolleginnen und Kollegen vom Samariterbund in Villach, die neben ihren Rettungsdiensten auch bei der Flüchtlingsbetreuung voll eingebunden sind, unterstützt. Unsere Hundeführerinnen und Hundeführer haben fleißig bei der Betreuung der Flüchtlinge mitgeholfen.
Wir haben unser Netzwerk hoch gefahren und haben von unseren Freunden, Sponsoren und Gönnern jede Menge an warmer Kinder-und Erwachsenenbekleidung erhalten, die wir sofort an diese armen Menschen weiter gegeben haben. Die strahlenden Kinderaugen über die erhaltene warme Kleidung und dem Spielzeug war mehr als jedes gesprochenes Danke.
Wir haben nicht allen, aber sehr vielen damit helfen können. Besonders den Kindern.
Auf diesem Wege ein herzliches "Dankeschön" an allen unseren Freunden und Sponsoren unserer Rettungshundestaffel.
Danke, ihr habt vielen damit geholfen.
Das Elend und das Leid kann man nur ermessen wenn man es selbst gesehen hat.
Ein großes Danke an alle unsere Hundeführerinnen und Hundeführer für ihre Mithilfe.
Foto: RHS Kärnten