Inhalt
< vorheriger Artikel

RHS Kärnten - 5 Jahres Jubiläum


Unbeachtet von vielen hat unsere Staffel ein kleines Jubiläum zu feiern. März 2011 - März 2016 "5 Jahre Rettungshundestaffel Samariterbund Kärnten"

In dieser Zeit hat sich sehr viel getan.
2011 haben wir, von manchen belächelt, mit einer kleinen Anzahl von Hundeführern angefangen.
Heute hat unsere Staffel aktuell einen Stand von 26 Staffelmitglieder mit 30 Hunden.
Von 2011 bis 2016 haben wir 190 Einsatzanforderungen erhalten, haben 525.780 Kilometer mit den eigenen Fahrzeug zurück gelegt und dabei 51.000 freiwillige Stunden geleistet.
Zusätzlich waren wir bei vielen Öffentlichkeitsarbeiten, bei den Sicherheitstagen und der KIndersicherheitsolympiade des Zivilschutzverbandes Kärnten, im gesamten Bundesland Kärnten, dabei.

Unser Motto lautet:
DER EINTRITT IST FREIWILLIG
DER AUSTRITT IST FREIWILLIG
DAZWISCHEN LIEGT PFLICHTBEWUSSTSEIN

Ich möchte mich bei allen unseren HundeführerInnen und EinsatzhelferInnen für ihre Treue und Einsatzbereitschaft bedanken. Kameradschaft und Disziplin haben uns zu einer starken Einsatzgruppe gemacht.
Bedanken möchte ich mich auch bei unserer Geschäftsführung, Jutta Sandrieser, Gerhard Czappek und Mag. Wolfgang Dihanits.
Sie haben für uns immer ein offenes Ohr gehabt und haben uns auch immer wieder unterstützt.
Es gibt so viele die uns in den Jahren immer wieder unterstützt haben. Ich sage, im Namen unserer Staffel, "DANKE" an alle.

P.S. Eine Überraschung haben mir unsere Staffelmitglieder beim Workshop Tirol mit einer tollen Karikatur gemacht (siehe Foto). Hängt schon auf einen Ehrenplatz. "Dankeschön"