Inhalt
< vorheriger Artikel

Wochenende 15/16.03.2014 - Einsatzüberprüfung


Am Wochenende 15. und 16.03.2014 fanden die Einsatzüberprüfungen unserer Teams statt. Zwei Hundeführer aus Tirol und fünf HundeführerInnen aus Kärnten stellten sich der Einsatzüberprüfung.
Die Überprüfung fand am Samstag in der Nacht von 19:00 - 03:00 Uhr und am Sonntag von 07:00 - 14:00 Uhr statt.

Von den sieben angetretenen Teams haben fünf die Einsatzüberprüfung bestanden.

HERZLICHE GRATULATION:

Silvis Zuschnig mit ihren Australian Shepherd Rüden "Rusty"
Tanja Mrakotsky mit ihren Border Collie Rüden "Mexx"
Andreas Wulz mit seiner Hündin "Maja"

Rene Deubelbeis mit seiner Hündin "Lilo" und Roland Knoll mit seinen Rüden "Lucky" von der Samariterbund Rettungshundestaffel Tirol.

Danke an die Richterkommission aus Wien, Burgenland, Tirol und Kärnten für die Abwicklung der Einsatzüberprüfung.
Danke an alle die an der Abwicklung der Einsatzüberprüfung mitgewirkt und sich als Opferdarsteller zur Verfügung gestellte haben.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Dipl.Ing Heinz Blechl vom Stadtgartenamt Klagenfurt für seine uns entgegengebrachte Unterstützung,
Eine Danke auch an Herrn Hegeringleiter Franz Hensel von der Jägerschaft Klagenfurt.

Foto: RHS Kärnten (v.o. Silvia Zuschnig, Tanja Mrakotsky, Andreas Wulz)