Inhalt
Kontakt

Peter Erdle

Mobil: 0676 831 46 80 00 p.erdle@chello.at
Nachricht senden

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »

Unsere Hundeteams

Jochen Gold

  • Staffelkommandant Therapiebegleithunde und Supervision

mit Mona/Golden Retriever/Therapiebegleithund in Ausbildung

Isabella Eales

  • Ausbildungsverantwortliche Besuchs- & Therapiebegleithunde Samariterbund Favoriten/Supervision

mit Luna/Hündin/Golden Retriever Mischling/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Ingrid Felkel

  • Hundeführerin

mit Jenny/Labrador Mischling/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Gabriele Nowak

  • Hundeführerin

mit Neil/Mischlingsrüde/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Wolfgang Zimmermann

  • Hundeführer & Superviser

mit Havanna vom Müllnerberg (Hanny)/Neufundländer/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Mia Bauer

  • Hundeführerin

mit Katy/Mischling/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Alexandra Ennsberger

  • Hundeführerin

mit Luna/Border Collie/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Ingrid Figo

  • Hundeführerin

mit Snego/Golde Retriever/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Birgit Prohaska

  • Hundeführerin

mit Merle/Pudelmischling/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Elisabeth Garz

  • Hundeführerin

mit Tenya/Langhaar Collie/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Georg Pfandler

  • Hundeführer

mit Queenie/Golden Retriever/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Elwira Etzel

  • Hundeführerin

mit Jimmy/Border Collie/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Michael Maikisch-Soher

  • Hundeführer

mit Josi/Golden Retriever/zertifizierter Therapiebegleithund

Mag.(FH) Eva Schimanovsky

  • Hundeführerin

mit Wiski/Mischlingsrüde/zertifiziertes Therapiebegleithundeteam

Kinder, die mit Hunden aufwachsen, profitieren in ihrer körperlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung.
Ältere Menschen, Menschen mit Behinderung oder Kranke können vom Kontakt mit einem tierischen Partner profitieren.
Therapiebegleithund Kelly mit Kindern beim Tag des Samariterbundes

Hundestaffel Wien Favoriten

Therapiebegleithunde

Ein zertifizierter Therapiebegleithund ist ein speziell ausgebildeter Hund, der gemeinsam mit seinem sozial-engagierten Besitzer unterschiedliche soziale öffentliche Institutionen Menschen besucht. Beziehungsarbeit, Pädagogik, Freude, Spaß und Spiel stehen dabei im Vordergrund.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig

  • Kindertagesheime und Schulen
  • Behinderten-, Pflege- und Altenheime, Krankenhäuser und Sozialstationen
  • Öffentlichkeitsarbeit bei Veranstaltungen

Für Kinder ist der Kontakt zu den Besuchshunden ein großes Vergnügen, denn viele haben noch nie zuvor einen Hund gestreichelt. Und bei den zutraulichen Tieren verlieren auch die Kleinsten schnell ihre Scheu und lernen frühzeitig aktiven Tierschutz.

Aus der Begegnung etwas Positives Erfahren

Unsere Therapiebegleithunde unterstützen uns bei Tiergestützten Interventionen im Rahmen von pädagogischen, psychologischen und sozialintegrativen Einsätzen bei Menschen aller Altersgruppen mit kognitiven, sozial-emotionalen und motorischen Einschränkungen, Verhaltensstörungen und Förderschwerpunkten, wie auch bei gesundheitsfördernden, präventiven und rehabilitativen Maßnahmen.

Weitere Informationen unter
http://www.samariter-favoriten.at/therapiebegleithunde

PDF Folder: Therapiebegleithunde